Unser Garten macht blau ....

Ich gestehe in den letzten Tagen habe ich den Garten etwas vernachlässigt, und habe mir nicht die Zeit genommen mit offenen Augen durch den Garten zu gehen, geschweige denn mit der Kamera. 

Und siehe da, da macht der Garten "einfach blau". 
Nein er hat nicht etwa gefaulenzt und ist seiner Verpflichtung nicht nachgekommen. 
Er hat sich sogar extra für mich herausgeputzt und 
leuchtet nun zur Blauen Stunde im herrlichen Blau.

Die Blumen haben ihr Krönchen zu recht gerückt und präsentieren mit Stolz ihr adeliges Blau. Allen voran die Schwertlilie und der Rittersporn.

Echter Salbei und Steppensalbei
Auch der Zierlauch gibt noch einmal alles. Es sind so viele Kugeln, ich kann sie gar nicht zählen.
Die meisten davon haben sich selbst ausgesamt.


Ist der Garten nun "durchlaucht"?

Zum Schluss bleibt noch meine Ramblerrose "Veilchenblau", die die ersten Blüten öffnet.



Ich mach' nun auch mal Blau. Und genieße die Kühle der Abendluft auf der Terrasse.

Liebe Grüße 
Melanie

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts