Gartenplanung oder die Anlage unseres Gartens - wie alles begann ....




Als wir 2006 mit der Anlage unseres Gartens begannen, standen wir vor der großen Aufgabe einen etwa 10.000 m² großen ehemaligen Acker mit Pflanzen zu füllen. 

Bereits im Herbst 2005 nahmen wir die vorgeschriebene Pflichtbepflanzung vor. Als landwirtschaftlicher Betrieb hat man zwar das Privileg und Recht im Außenbereich zu bauen, dennoch ist man verpflichtete, den bebauten Raum auch wieder einzugrünen.Ursprünglich sollten wir einen vier Reihen breiten Pflanzstreifen, komplett um unser Grundstück ziehen. Dies hätte uns jedoch im Laufe der Zeit, den Blick in die Selzauen und auf den Petersberg versperrt. Nach Rücksprache mit der zuständigen Kreisverwaltung konnten wir dann den Plan ändern, so dass die gewünschten Blickachsen frei blieben. Außerdem konnten wir im Bereich des Wohngartes die Heckenbepflanzung durch Blütensträucher auflockern. 




Hinter den Ziffern verstecken sich folgende Sträucher und Hecken.

1 = Hartriegel
2 = Pfaffenhütchen
3 = Wolliger Schneeball
4 = Liguster
5 = Bibernellrose
6 = Kornelkirsche
7 = Hainbuche
8 = Feldahorn
9 = Wildkirsche
10 = Stieleiche
11 = Essbare Eberesche
12 = Esche
13 = Spitzahorn
14 = Winterlinde
15 = Roteiche
16 = Blauglockenbaum
17 = Maiblumenstrauch
18 = Hoher Maiblumenstrauch
19 = Edelflieder
20 = Edelflieder
21 = Forsathie
22 = Felsenbirne
23 = Sommerflieder
25 = Blasenstrauch

Um die Pflichtbepflanzung zu erfüllen, wurden insgesamt fast 1000 Sträucher, Hecken und Bäume gepflanzt. 

Im nächsten Blog dokumentiere ich dann wie der restliche Garten gestaltet wurde.


Ganz liebe Grüße
Melanie




Kommentare

  1. Hallo Melanie, vielen Dank für diesen Blog, finde ich klasse.
    LG Roland von http://immobilienberatung.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Roland, danke für deinen lieben Besuch!
      LG Melanie

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind das Salz in der Suppe! - Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber.

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du meine Datenschutzerklärung (siehe oben) sowie die Datenschutzerklärung von Google (siehe oben) gelesen hast und akzeptierst.


Beliebte Posts