Adventssstimmung in Hof und Garten

In den letzten Tagen habe ich eifrig gewerkelt und Unmengen an Tannen, Sternen, Zapfen und Bändern verdekoriert. Es wird heimelich und vorweihnachtlich hier.
Wie gewohnt sehr natürlich und nur mit wenigen Dekoobjekten, denn in der Natur findet man doch so viel, das nur geschickt in Szene gesetzt werden will.

Doch bevor ich loslegen konnte, mussten erst einmal die unzähligen Kürbisse überall eingesammelt werden, um Platz für Neues zu haben. Nun ist mir das Orange zu knallig, und tannengrün und rot treten in den Vordergrund. Am liebsten verwende ich zur Dekoration natürliche Materialien und begebe mich gerne auf Sammeltour. An unserem ehemaligen Bahndamm fand ich Rindenstücke, Tannenzapfen und Moos. Dann konnte es zu Hause losgehen. 

Zunächst ging es an die Kästen auf der Fensterbank. 
Die Erika sahen nicht mehr ganz so frisch aus und so habe ich kurzerhand aus ihnen Zipfelmützen gemacht. Ein paar Tannen dazu und Zapfen fertig.

Vor der Haustür steht ein Korb mit einem kleinen
Tannenbäumchen und einer Christrose.
Der Ast ist mit Flechten überzogen und habe ich im Garten gefunden. 
Auf dem Tisch vor dem Haus heißt eine Schale mit
verschiedenem Wintergrün die Besucher willkommen.
Die Kerzen und Tannenbäume aus Holz stammen bereits aus dem letzten Jahr. Unsere Jungs haben sie in der Schule ausgesägt und angemalt. Sie bekommen natürlich wieder einen Ehrenplatz.
Mein alter Nähmaschinentisch wurde winterlich dekoriert.
Auf der Terrasse trägt der Tisch nun sein Winterkleid und das Vogelhäuschen bekam ein Dach aus Tannenzweigen und sieht nun nicht mehr so kahl aus. 
In den Ästen der Bäume hängen unzählige Meisenknödel und werden gerne häufig besucht. 

Außerdem habe ich einige Kränze gebunden und ein Stern aus Moos schwebt nun im Rosenbogen.
Im Garten habe ich einige meiner Lieblingsplätze auch winterlich dekoriert.


Mein Gartenglück der Woche ist die vorweihnachtliche Stimmung,
 die nun in Hof und Garten herrscht.
Nun bekomme ich richtig Lust dazu, auch im Haus zu dekorieren. Plätzchen wollen noch gebacken werden, ein Adventskranz gebunden und ein Adventskalender gebastelt werden.

Ich wünsche Euch eine stressfreie vorweihnachtsliche Woche.
Herzliche Grüße
Melanie

P.S. Ich verlinke mein heutiges Gartenglück bei Loretta und Wolfgang
http://www.gartenwonne.com

Kommentare

  1. sehr schöne Deko ist in deinem Garten eingezogen
    so natürlich mag ich es auch
    tolle Bilder
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi, schön, dass du bei mir vorbei schaust und dass dir meine Deko gefällt.
      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  2. Liebe Melanie,
    für die Außendeko nehme ich auch am allerliebsten Naturmaterialen (auch für drinnen, aber da dann doch auch andere Sachen). Mein Haus drinnen hab ich ja nun schon fertig dekoriert aber mit der Terrasse und dem Garten fange ich erst an. Und da sehe ich hier auf deinem Post gleich eine Menge guter Ideen. So schön hast du das alles gemacht. Vielen Dank für die Inspiration!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hilda,
      es freut mich, dass dir meine Deko gefällt. Bei mir ist es gerade umgekehrt. Im Haus fange ich gerade erst an. Da bleibt noch einiges zu tun.
      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  3. Liebe Melanie,
    du hast ja echt einen tollen Garten, gerade habe ich dich bei den Kommentaren entdeckt
    und wollte mal schauen...
    Freut mich über deine so vielfältige adventliche Gartendekoration...
    Das mag ich immer sehr im Advent- und zu Weihnachten dekorierte Gärten zu bewundern.
    Noch viel Spaß bei der häuslichen Deko!!!!!

    Nun lasse ich dir liebe Grüße hier,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      danke für deinen lieben Besuch und deine Grüße. Es freut mich immer wieder, neue Gesicher hier zu begrüßen.
      LG Melanie

      Löschen

Kommentar posten

Kommentare sind das Salz in der Suppe! - Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber.

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du meine Datenschutzerklärung (siehe oben) sowie die Datenschutzerklärung von Google (siehe oben) gelesen hast und akzeptierst.


Beliebte Posts